Bevor Sie sich für den Kauf eines Welpen entscheiden sollten Sie sich sicher sein, das ein Hund zu Ihrem Leben passt !

 

Ein Hund sollte keine spontane Anschaffung sein, den man mal eben Sonntagsnachmittags beim Kaffee kauft, weil der Züchter nicht so weit weg wohnt und man sowieso nichts vor hatte !

 

Ein Hund ist kein Geschenk und kein Kinderspielzeug. Auch ein kleiner Hund hat eine Lebenswartung von ca. 12-15 Jahren.

Er ist kein Sofakissen und kein Accessoire was man herumträgt.

Auch er möchte gerne laufen, toben und spielen und auch mal was anderes sehen, als nur den Garten oder  schlimmstenfalls den Balkon !

 

Ein Welpe bedeutet eine grosse Veränderung Ihres bisherigen Lebens!

Sind Sie bereit Kompromisse zu machen und sind Sie sich bewusst, das Sie die Verantwortung für ein Lebewesen tragen !?

 

Gerade bei den kleinrassigen Hunden kommt es oft vor, das der Hund angeschafft wird , ohne das man sich bewusst ist, das auch ein kleiner Hund viel Aufmerksamkeit, Liebe, Beschäftigung und vor allem Zeit und Erziehung braucht !

Oft kommt es vor, das die zukünftigen Besitzer eher davon ausgehen, das so ein kleiner Hund doch "einfach so mitläuft " und sich doch eh "selbst erzieht" ! Das ist grundlegend falsch.

Gerade auch kleine Hunde haben oft einen starken Charakter und brauchen eine liebevolle konsequente Erziehung ! Auch sie können sich zu Angstbeissern oder Dauerkläffern entwickeln, wenn man nicht darauf achtet !

 

Fragen Sie sich also bitte vor dem Kauf :

 

- habe ich in den ersten Wochen genug Zeit für den Welpen?

Die Anschaffung eines Welpen ist als ob wieder ein Kleinkind im Haus ist.

Er ist getrennt von seiner Mama, seinen Geschwistern und seiner gewohnten Umgebung. Er hat anfangs Angst und ist unsicher. Es kann sein,das er am Anfang weint und er möchte am liebsten 24St. bei Ihnen sein.

Sind Sie bereit, das am Anfang zu leisten ?

 

- habe ich eine Betreuung für den Kleinen , wenn ich krank bin oder in den Urlaub fahre ?

- bin ich bereit Einschränkungen meines Lebens für die nächsten Jahre in Kauf zu nehmen?

 

Nehmen Sie sich Zeit für den Welpenkauf und schauen Sie sich mehrere Züchter an, wenn möglich !

Lassen Sie sich keinen Welpen "aufschwatzen" sondern seien Sie sich ganz sicher bei Ihrer Wahl !

Ein guter Züchter wird Sie bei der Wahl unterstützen, Ihnen aber vielleicht auch sagen, das dieser oder jener Welpe nicht zu Ihnen passt !

Seien Sie deshalb nicht sauer, sondern freuen Sie sich darüber, der Züchter möchte nur, das Sie später Freude an Ihrem Welpen haben !

 

Natürlich hat niemand von uns ein unbegrenztes Budget was den Kaufpreis angeht, aber wer nur billig kaufen möchte, der zahlt am Ende drauf....

im schlimmsten Fall mit dem Leben des Welpen....!

 

Jeder Welpe ist ein Individuum, für die Entwicklung und den Charakter des Hundes kann Ihnen kein Züchter auf der Welt eine Garantie geben.

Wir als Züchter können nur vesuchen unser Bestes zu geben, damit Sie viele Jahre Freude mit Ihrem Hund haben !

 

Wenn Ihr Welpe dann doch ein paar Gramm schwerer oder ein paar Zentimeter grösser wird, als erwartet , dann lieben Sie ihn trotzdem !

Wir sind auch nicht perfekt, aber der Hund liebt uns so , als ob wir es wären !

 

Und denken Sie immer daran :

 

Ein Welpe ist ein Lebewesen, geboren aus zwei anderen Lebenwesen....

die beide nicht perfekt sein können.....

 

Danke, das Sie sich diese Zeilen durchgelesen haben !